Heiga | ÜBER UNS
15236
page-template-default,page,page-id-15236,ajax_updown,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

ÜBER UNS

Heiga – mehr als 20 Jahre Erfahrung

Die geschlossene Aktiengesellschaft „Heiga“ wurde im Jahre 1994 in der Mitte von Litauen in Kaunas gegründet.
Die Haupttätigkeit des Unternhemens –Handel mit frischen Waldpilzen, insbesondere Pfifferlinge. Die Pfifferlinge werden in verschiedenen Länder von Westeuropa geliefert.

Der nächste Bereich der Tätigkeit ist die Produktion von Holzverpackung. Wir erzeugen die Holzverpackung für Lebensmittel in unserer Produktionsstätte in Kaunas, Litauen. Holzverpackung wird aus ökologisch sauberem Holz hergestellt und ist als Verpackung von  Pilzen, Beeren, Obst- und Gemüse sowie anderen Lebensmitteln geeignet. Alle Holzschalen sind genäht und komplett ohne Metall.
Noch einer Bereich unserer Tätigkeit umfasst die Vermittlung von Arbeitskräften aus Litauen auf der Grundlage eines Werkvertrages oder Arbeitnehmerüberlassung (die deutsche Lizenz hierzu liegt vor). Der Einsatz unserer Mitarbeiter kann bundesweit erfolgen.

Gleichzeitig vermieten wir Produktionshallen mit Kühleinrichtungen.

Qualität

Im Jahre 2007 wurden im Unternehmen die Standards des Qualitätsverwaltungssystems ISO 9001 eingeführt. Das Qualitätsverwaltungssystem wird beim Kauf der Rohstoffe, während der Produktverarbeitung, bei der Kontrolle ihrer Qualität sowie während der Lagerung und beim Export angewendet.
Ab dem Jahre 2009 wurde im Unternehmen der internationale Sicherheitsstandard für Lebensmittel IFS eingeführt, bei dem man das vereinheitlichte Bewertungssystem benutzt.  Die Einführung des IFS-Standards bestätigt, dass die Gesellschaft auf eine langfristige Arbeit auf dem internationalen Markt vorbereitet und bereit ist, sichere und hochqualitative Produkte für die Kunden in ganz Europa anzubieten.